Windows 2012 Lizenzserver für Remote Desktop Services zuweisen

Mit Windows 2012 (R2) ist es nicht mehr möglich über den Server Manager den gewünschten Terminal Lizenz Server auszuwählen.
Dies geschieht entweder automatisch über die AD Gruppe (Terminalserver-Lizenzserver) – hier wird der erste Verfügbare Lizenzserver genutzt, oder man steuert die Lizenzserver Zuordnung selbst via GPO, was ich persönlich auch so bevorzuge.

Die GPO Einstellung ist unter:
„Local Computer Policy -> Computer Configuration -> Administrative Templates -> Windows Components -> Remote Desktop Services -> Remote Desktop Session Host -> Licensing“ zu finden.

Hier muß der Wert
„Use the specified RD license servers“ = Mein-TS-Lizenzserver.local
und
„Set the Remote Desktop licensing mode“ = Per User oder Per Device
ausgewählt werden.

Eigentlich alles ganz simpel, allerdings habe ich zugegeben erst einmal richtig lange suchen müssen um an diese Info zu kommen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.