You have started VMware Server with an out-of-date copy of the application.

Bei einem Kunden der (noch immer) VMWare Server 2.0 einsetzt, habe ich folgende Fehlermeldung erhalten, als ich nach einer Festplattenerweiterung den Server wieder hochfahren wolte:

You have started VMware Server with an out-of-date copy of the application. VMware Server cannot power on virtual machines using this copy (version 2.0.2). To power on this virtual machine, run VMware Server from the default location.

Ich habe unter anderem in einem KB Artikel bei VMware gelesen, dass dieser Fehler zu beheben ist, in dem man den vServer zunächste von der Konsole entfernt und anschließend wieder hinzufügt. Das hat bei mir aber leider nicht geholfen. Glücklicher Weise habe ich aber dann einen Eintrag gefunden der mein Problem gelöst hat. Folgende Zeile muß in der VMWare Konfigurationsdatei „Servername“.vmx hinzugefügt werden um die Prüfung der Version zu deaktivieren:
vmx.noUIBuildNumberCheck = „TRUE“
Diese Zeile kann an eine beliebige Stelle – auch am Ende- der Datei hinzugefügt werden. (editierbar ist die Datei u. a. auch mit Notepad)
Nun konnte der Server wieder gestartet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.